Die vier Elemente – Corona-Konzerte mit Tanz online


 

Eine Empfehlung aus tiefster Überzeugung und Begeisterung, nicht nur, weil ich die Protagonisten kenne:

Sucht mal auf youtube oder mit Suchmaschine mit dem Stichwort  “HAGIOS I  Element”

und Ihr findet zu den Elementen jeweils ein Konzert in der leeren Kirche der Stille in Hamburg,

 

von Helge Burggrabe (Leitung,Moderation, Komposition, Piano, Gesang, Flöten, Rezitation)

mit Stephan Krause (Percussion)  und Nanni Kloke (Körperübungen, Rezitation und TANZ).

 

Lauschen (mit gutem Lautsprecher), sich bewegen lassen, sich mit bewegen – das tut einfach rundum gut!

Einige von Nannis Tänzen zu Hagios-Liedern haben wir in der Meditativen Kreistanzgruppe schon öfter gerne getanzt.

Nun können wir endlich wieder zusammen tanzen, auch mit Handfassung. Ich interpretiere die Regelungen so, denn Kontaktsport in NRW ist wieder erlaubt – in Räumen mit 10 Personen, draußen mit 30. Wie sehr haben wir es vermisst!